Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Site erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen
Dipl.-Med. Heike Wentland - Ärztliche Homöopathie
Kranke Skulptur aus Speckstein
Das homöopathische Erstgespräch umfasst unter anderem eine ausführliche Krankheits-
aufnahme und dauert bei Kindern ca. 1 Stunde und bei Erwachsenen 1 bis maximal 2 Stunden.

Für diese Erstanamnese (Dauer 1 – 2 Stunden) entstehen Kosten zwischen 120 bis 240 Euro.

Zur Gewährleistung einer optimalen Therapie sind über einen bestimmten Zeitraum Folgegespräche aller zwei, spätestens drei Monate notwendig. Diese dauern 30 – 45 Minuten (Kosten 60 – 90€).

Für beide Leistungen wird ein Stundensatz von 120 Euro berechnet. Dieser bleibt auch erhalten, wenn bei den Anamnesen die Gesprächsdauer über- oder unterschritten wird.

Alle Privaten Krankenkassen und die Beihilfe erstatten diese Kosten, die gesetzlichen Krankenkassen nur in Einzelfallentscheidungen variable Beträge.

Für gesetzlich versicherte Patienten gibt es die Möglichkeit einer Zusatzversicherung. Besonders für Kinder fallen die Tarife für ärztliche Homöopathie zum Teil sehr günstig aus.